30 Jahre Immobilienlehrgänge
CEPI Akkreditierung
23.07.2019

Immo Spotlight Margit Zimmermann, MSc


Margit Zimmermann, MSc ist AbsolventIn des 9. Durchganges unseres Universitätslehrganges Immobilientreuhand & Liegenschaftsmanagement und hat im Anschluss auch den Master Immobilienmanagement & Bewertung gemacht. Sie ist langjährige Mitarbeiterin der Bundesimmobiliengellschaft und seit 2017 für das Objekt & Facility Management der Wiener Schulen verantwortlich.

Lesen Sie im aktuellen Immo Spotlight über ihre Erfahrungen mit dem Lehrgang und wie sie heute noch von ihrer Ausbildung profitieren kann.

CEC-Studienabschluss / Jahr der Graduierung

  • MSc Immobilienmanagement und Bewertung / 4/2009
  • Immobilientreuhandwesen und Liegenschaftsmanagement / 11/2007 (heute: Immobilienwirtschaft und Liegenschaftsmanagement)

Derzeitige berufliche Funktion und Arbeitgeber

Leiterin Objekt & Facility Management Schulen Wien
Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.

Wie hat sich Ihre Karriere während bzw. nach dem Immobilienlehrgang entwickelt?

  • 2004 – 2017 Leiterin Objektmanagementteam Wien 1 und 2
  • 2017 – heute Leiterin Objekt & Facility Management Schulen Wien

Was macht für Sie den Erfolg der Immobilienlehrgänge an der TU Wien aus?

Hier vermitteln kompetente Vortragende eine Kombination aus Rechts-, Technik-, und Wirtschaftsthemen an motivierte TeilnehmerInnen in überschaubarer Gruppengröße. Mit den erworbenen Kenntnissen ist es möglich die laufend komplexer werdenden Fragestellungen im Immobilienbereich kompetent und wirtschaftlich zu lösen.

Warum ist ein Abschluss im Immobilienbereich an der TU Wien bei Arbeitgebern aus der Immobilienbranche heute so angesehen?

Die breite Ausbildung über den gesamten Themenbereich des Immobilienmanagements an der technischen Universität verspricht ein umfassendes Wissen über alle Themenbereiche des Immobilienmanagements und hält das Versprechen auch. Ich hatte nach Absolvierung der Lehrgänge das gute Gefühl für die Zukunft gerüstet zu sein und habe auch heute noch einige Skripten zum Nachlesen im Schrank.

Was waren für Ihre Immobilienkarriere die wichtigsten Learnings?

Neben der grundlegenden Ausbildung in bautechnischen Themen war für mich das damals in Österreich noch in den Kinderschuhen steckende Themengebiet Facility Management und Benchmarking prägend.

Wie können Sie das an der TU Wien erworbene Wissen in Ihrer aktuellen Position anwenden?

Das an der TU erworbene Wissen über wirtschaftliche und bautechnische Themenbereiche setze ich als Basis für optimale Bewirtschaftungs- und Instandhaltungslösungen unseres Portfolios ein. Generell ist es vor allem der bei den Lehrgängen vermittelte ganzheitliche Blick auf die Immobilie, der bei zu treffenden strategischen Entscheidungen erforderlich und wichtig und im alltäglichen Geschäft unumgänglich ist. 

Wie war bzw. ist das Verhältnis mit Ihren StudienkollegInnen?

Während der Studienzeiten gab es einen engen Zusammenhalt und ein gegenseitiges Unterstützen in der Gruppe. Ich habe diese Zeit unter gleichgesinnten Weiterbildungswilligen in guter Erinnerung. Einige meiner damaligen Studienkolleginnen und Studienkollegen haben es geschafft, diese Kontakte in die Gegenwart zu retten, das ist mir leider nur peripher gelungen.

Welche Erinnerungen haben Sie, wenn Sie an Ihr Studium an der TU Wien zurückdenken?

Die Studienzeit war durch die Doppelbelastung von Vollzeitjob und nebenberufliche Weiterbildung eine intensive Zeit, die ich aber nicht missen möchte. Ich habe dadurch den erwarteten Blick über den Tellerrand des Immobilienmanagements erhalten, der mir bis heute hilft komplexe Problemstellungen zu lösen.

Wie würden Sie Ihr Immobilienstudium an der TU Wien in einem Wort beschreiben?

Nachhaltig

 

 

 

Das CEC-Team bedankt sich bei Frau Zimmermann für das Interview und wünscht weiterhin viel Erfolg auf ihrem Karriereweg!

Hier geht es zu unserem Weiterbildungsprogramm mit Immobilienschwerpunkt:
ULG Immobilienwirtschaft & Liegenschaftsmanagement
MSc Immobilienmanagement und Bewertung
Professional MBA Facility Management


Jetzt anmelden zur Info-Session Immobilien 5.9.2019!
» mehr

Immo Spotlight: Rosa Bruckmoser, MMAS, MRICS
» mehr

Immo Spotlight: Dr. Ernst Karl Hauswirth
» mehr