CEPI Akkreditierung

Eckdaten

Modus und Dauer

Das Programm hat eine Dauer von vier Semstern und wird berufsbegleitend angeboten. Die Module finden in etwa 14-tägigem Rhythmus jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag nachmittags (16:30 bis 20:40 Uhr), vereinzelt auch am Freitag nachmittags und Samstag ganztägig (09:00 bis 18:45 Uhr) statt.

Unterrichtssprache

Deutsch

Abschluss

Verleihung des akademischen Grades "Akademische/r ImmobilienberaterIn und LiegenschaftsmanagerIn" der Technischen Universität Wien.

Befähigungsnachweis für Immobilientreuhandberufe

Durch die Lehrgangsabsolvierung ist – entsprechende Praxis vorausgesetzt – gemäß Immobilientreuhänderverordnung 2003 die Gewerbeberechtigung gegeben (Bundesgesetzblatt).

Lehrgangsbeitrag

Der Universitätslehrgang kostet EUR 15.900 (MwSt.-frei). Nicht inkludiert sind Reise-, Aufenthalts- und Verpflegungskosten.

Nächster Programmstart

Wintersemester 2019/2020

Anmeldeschluss

Bewerbungen für den Programmstart WS2018/19 sind noch möglich!

Lehrgangsleiter

Ao.Univ.Prof. Dr. Bob Martens, FRICS

Frauennetzwerk Salon Real vergibt Plätze für Mentoring!
» mehr

Einladung zum „Ball der Technik“ - tanzen Sie mit uns durch die Nacht in der Wiener Hofburg!
» mehr

Herzliche Einladung zum CEC-Adventpunsch an der TU Wien!
» mehr